Ein Spinner ist jemand der nicht in die Norm passt.
Aber wer darf die Norm festlegen?

 

 


Verantwortlich ist man nicht nur für das,
was man tut,
sondern auch für das,
was man unterlässt.

 

 

 

Es ist besser, Genossenes zu bereuen,
als zu bereuen,
dass man nichts genossen hat.

 

 

 


Diejenigen, die immer nur das Mögliche fordern,
erreichen gar nichts.
Diejenigen, die das Unmögliche fordern,
erreichen wenigstens das Mögliche.

 

 

 


Wer nichts weiß, und weiß, dass er nichts weiß,
weiß mehr als der,
der nichts weiß und nicht weiß,
dass er nichts weiß!

20.9.09 10:59

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL